Ehrung der besten Handwerksgesellen

VR-Bank im Kreis Rendsburg eG und die Kreishandwerkerschaft RD-Eck ehrten die Innungsbesten

"Herzlichen Glückwunsch, Sie sind die Besten", begrüßte Lutz Peterson die acht frisch gebackenen Handwerksgesellen. Der Leiter der Firmenkundenbetreuung der Volksbank-Raiffeisenbank im Kreis Rendsburg ehrte gemeinsam mit dem Kreishandwerksmeister Thomas Wriedt (Kreishandwerkerschaft Rendsburg-Eckernförde) die besten Prüflinge aus jeder Innung. Neben einem Geldpreis von je 150 Euro und einem Sachbuch bot Peterson das bereits traditionelle zinslose und gebührenfreie Darlehen in Höhe von 5.000 Euro zur Weiterbildung an. "Wer bereits hervorragende Leistungen gezeigt hat und für seine persönliche Weiterentwicklung eine Zeit lang auf das Geldverdienen verzichtet, wird von uns unterstützt", versprach der Banker.  

Die Ehrung der besten Junggesellinnen und Junggesellen der Kreishandwerkerschaft Rendsburg-Eckernförde begleitet die Volksbank-Raiffeisenbank im Kreis Rendsburg eG bereits seit 22 Jahren. "Wir freuen uns in jedem Jahr wieder, diese Auszeichnung vornehmen zu dürfen", betont Lutz Peterson. "Zum einen, weil sie die Bedeutung des Handwerks als Wirtschaftsfaktor für unsere Region unterstreicht. Zum anderen, weil wir die berufliche Entwicklung von jungen Menschen unterstützen und fördern möchten."

Geehrt wurden:

  • Liridon Ademi, Fleischer, Fa. Neidhardt aus Holtsee
  • Annika Berg, Fachverkäuferin Lebensmittelhandwerk, Schwerpunkt Fleischerei, Fa. Neidhardt aus Holtsee
  • Finn Heuschkel, Zimmerer, Zimmerei Arp aus Wattenbek (derzeit im Ausland)
  • Jan-Philipp Hingst, Kraftfahrzeugmechatroniker, Fa. Nord-Ostsee-Automobile aus Eckernförde
  • Jonas Körber, Zimmerer, Fa. Tobias Panke aus Elsdorf-Westermühlen
  • Geneviève Nario-Rivera, Tischlerin, Fa. Mißfeldt Tischlerei und Bestattungen aus Gettorf
  • Aiko-Sophie Radtke, Malerin und Lackiererin, Fa. Manfred und Norbert Radtke aus Güby
  • Lukas Schmidt, Kraftfahrzeugmechatroniker, Fa. May & Olde aus Rendsburg (derzeit bei der Bundeswehr)
Lutz Peterson (l.), Leiter Firmenkundenbetreuung der VR Bank und Kreishandwerksmeister Thomas Wriedt (r.) ehrten die besten acht Junggesellinnen und Junggesellen der Kreishandwerkerschaft Rendsburg-Eckernförde: Geneviève Nario-Rivera, Jan-Philipp Hingst, Annika Berg, Jonas Körber, Aiko-Sophie Radtke und Liridon Ademi. Lukas Schmidt und Finn Heuschkel fehlten.