400 Farm-Aale für den Angler Verein Fockbek gespendet

Die 115 Mitglieder des Sport-Angler Vereins in Fockbek freuten sich heute über den Besuch von Regionalleiterin Isabelle-Christin Matla. Die hatte mit der Spende von 600 Euro für neuen Aal- und Karpfenbesatz im Fockbeker See gesorgt. Zusammen mit Bürgermeister Holger Diehr und Peter Stieper, 2. Vorsitzender des Angler Vereins, entließ die Bankerin die Farm-Aale im Wert von 300 Euro in die Freiheit. Der Einsatz von Karpfen ist für den Herbst geplant und wird ebenfalls mit der Spende der Bank finanziert. Wir wünschen allen Anglern Petri Heil und viel Erfolg im Wettstreit mit dem Kormoran.